Der ist Spitze: DIY Adventskalender Last-Minute, kinderleicht und schnell gemacht

Adventskalender DIY Idee

Morgen Kinder wird`s was geben: Oder auch nicht, denn wo ist der Adventskalender? DIY Last-Minute Tipps gibt es bei mir, hier und jetzt sofort!

Spitzen Adventskalender schnell selbst gemacht

Ihr habt noch keinen Adventskalender? DIY Idee geht ganz schnell und ihr braucht nicht viel Material dafür. Für meinen selbst gemachten Weihnachtskalender aus Tortenspitze habe ich folgendes benötigt:

  • Tortenspitze aus Papier (runde Form)Material Adventskalender DIY
  • weiße Pappe / Karton / Tonpapier
  • Schere
  • Leimstift
  • silbernen Stift oder silbernen Nagellack (ihr könnt eure Lieblingsfarbe wählen)
  • silbernen Faden (oder Fadenfarbe eurer Wahl)
  • Nadel

 

Ich habe bereits vor einigen Wochen mit dem Basteln meines Adventskalenders aus Tortenspitze begonnen, doch bin bis jetzt noch nicht ganz fertig geworden. Also wird das nun sozusagen ein Last-Minute Adventskalender. Im Prinzip ist der auch an einem halben Nachmittag gestaltet, sofern genügend Zeit dafür ist. Die hatte ich nicht, sondern immer nur zwischenrein einmal ein paar Minütchen für 2 bis 4 Tütchen.

Aber nun eilt es, deshalb wird es sozusagen ein DIY Adventskalender Last-Minute! Adventskalender Tüten aus Tortenspitze

Damit ihr den noch schnell hinbekommt, gibt es sofort die Beschreibung:

Als Erstes nehmt ihr eine runde Tortenspitze und faltet sie mittig. Mit der Schere in der Mitte durchschneiden und jede Seite nochmals falten, sodass wiederum 2 Hälften entstehen, also vier insgesamt. Ich habe zum Teil aus einer runden Tortenspitze 3 bis 4 Teile zugeschnitten, um unterschiedliche Größen zu erhalten. Nun die zerschnittenen Tortenspitzenteile für den Adventskalender auseinandernehmen (jede Spitze hat mehrere Lagen) und schon habt ihr das Doppelte der bisherigen Menge.

Tortenspitze für Adventskalender zuschneiden

Jetzt geht es Schritt für Schritt voran: Die Spitze des „Dreiecks“ unten knicken, mit Kleber fixieren, die Seiten ebenfalls mit Leim einstreichen und das Ganze vorsichtig zu einer kleinen Tüte rollen. Den Kleberand der Adventskalendertüte von innen mit der Schere andrücken, damit die „Naht“ nicht aufklafft. So verfahrt ihr mit allen 24 Tortenspitzentüten, die zum Schluss einen spitzenmäßigen DIY Adventskalender Last-Minute ergeben.

 

 

Anleitung Adventskalender aus Tortenspitze basteln

Sind die 24 Tüten fertig, mit silbernem Stift (ich habe silbernen Nagellack genommen) jeweils die entsprechende Ziffer aufmalen. Im nächsten Schritt nur noch den silbernen Faden ins Nadelöhr fädeln und die Tüten an den Spitzenausschnitten vorsichtig miteinander verbinden. Wirklich aufpassen, damit sie nicht einreißen. Bei meinem DIY Adventskalender habe ich mal zwei, mal drei Tortenspitzentütchen zusammen genommen als auch einige einzeln mit dem Silberbändchen versehen, die Spitzen unten zur besseren Stabilisierung mit durchsichtigem Klebeband umrundet.

24 Tüten aus Tortenspitze gepaart mit Weihnachtsengeln und Papiersternen

Engel aus Pappe für Advetnskalender Deko

Mein DIY Kalender Last-Minute ist zugleich ein Teil der Adventsdeko, weshalb ich noch einige Engel aus weißer Pappe gemacht habe, die ich ebenfalls mit silbernen Nagellack „umrissen“ habe, damit das Ganze farblich schön miteinander harmoniert. Die Papiersterne und Schneeflocken aus Papier, die das Ganze noch zusätzlich aufpeppen, waren ebenfalls schnell selbst gemacht.

 

 

Zum Schluss habe ich Spitzentüten, Sterne und Engel an meinem Hängeregal, welches zuvor von mir mit Tannenzweigen dekoriert wurde, angebracht und Voila: Fertig ist mein selbst gemachter Weihnachtskalender Last-Minute!

Adventskalender Last Minute DIY Idee

DIY Idee Adventskalender auf den letzten Drücker

 

Den bekommt ihr garantiert auch noch auf den letzten Drücker hin, falls ihr bisher noch keinen Adventskalender habt!

Bessere Aufnahmen von meinem DIY Kalender Weihnachten:

Adventskalender Tipps selber machen

DIY Weihnachtskalender Spitzentütchen Engel und Sterne

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere