Mein neues Zuhause – Umzugsjournal von Andrea Bruchwitz

Wohnungswechsel geplant? Dann ist „Mein neues Zuhause“ die perfekte Lektüre für dich! Was das pfiffige Umzugsjournal von Andrea Bruchwitz so außergewöhnlich macht, erfährst du in dieser Rezension bei wohnenundwohlfühlentipps.de.

 

Buchvorstellung Kerstin Schuster

(kostenlose Werbung)

Mein neues Zuhause:

Praktischer Umzugsratgeber mit tollen Tipps

 

Andrea Bruchwitz hat es geschafft: Sie ist „angekommen“, mit ihrem Freund nach 6 Jahren Fernbeziehung zusammen gezogen, gemeinsam in der neuen Heimat sesshaft geworden. In „Mein neues Zuhause“ blickt die junge Frau auf ihr abenteuerliches Leben zurück, was – sowohl beruflich als auch privat – bisher überall auf der Welt stattfand. Insbesondere in Asien und Amerika.

Mit Ortswechseln und Umzügen kennt sich die Autorin des Umzugsjournals bestens aus. Das Einrichten des Wohnraums gehörte ebenso dazu, wie die stetig neue Suche nach der „freundlichsten Bäckerin“, den besten Einkaufsmöglichkeiten in der neuen Umgebung, An- und Abmeldungen bei Behörden und dergleichen mehr.

Ein Orts- oder Wohnungswechsel ist mit vielen Hürden verbunden, besonders in bürokratischer Hinsicht. Doch auch die Suche nach der perfekten Wohnung kann sich endlos hinziehen. Es gibt so viele Dinge vor einem Umzug zu beachten, weshalb es nicht verkehrt ist, einen Ratgeber zur Hand zu haben. So einen wie das Umzugsjournal „Mein neues Zuhause“ mit Praxistipps einer echten Umzugsexpertin.

 

Buchvorstellung Mein neues Zuhause

Ein Absatz aus „Mein neues Zuhause“ von Andrea Bruchwitz, der mir besonders gut gefällt:

„Echte Heimat ist nicht abhängig von Vergangenheit oder Zukunft. Sie wächst aus der Gegenwart heraus und wartet nur darauf, dass wir uns langsam niederlassen und sie von ganzen Herzen annehmen. Die Erschaffung der eigenen vier Wände braucht ihre Zeit.“

 

Das besondere Umzugsjournal einer Expertin

 

Es gibt viele praktische Umzugsratgeber, doch „Mein schönes Zuhause“ – das Umzugsjournal von Andrea Bruchwitz – ist garantiert anders. Vor allem ist das Buch mehr als ein Ratgeber für Menschen, die auf Wohnungssuche sind.

Hast du einen Umzug vor dir, planst du einen Ortswechsel? Dann benötigst du einen ausgeklügelten Zeitplan. Warum der wichtig ist, und wie du dich vor bösen Überraschungen schützen kannst, erklärt dir die Expertin anhand ihres persönlichen Umzug-Zeitplans.

Außerdem bekommst du viele gute Ratschläge mit auf den Weg sowie Spar-Tipps für Handwerker. Ein Wohnungswechsel macht sich schließlich nicht von alleine. Ziehst du aus beruflichen Gründen um, erhältst du obendrein noch wertvolle Finanz-Tipps.

 

Andrea Bruchwitz Bücher

Ausmisten und Entrümpeln vor dem Wohnungswechsel

 

Weißt du eigentlich, wie gut sich „Ausmisten“ anfühlt? Wer Ballast über Bord wirft, befreit nicht nur Keller und Dachboden von Überflüssigen, sondern auch die Seele. Du musst dich nicht von allen lieb gewonnen Dingen trennen, nur von denen, die wirklich keinen Platz mehr in deinem Leben und der neuen Wohnung haben. Nachhaltig entrümpeln und Neues aus Altem machen, was einen würdigen Platz in deinem schönen Zuhause findet, ist auch eine Möglichkeit.

Ein Wohnungs- oder Ortswechsel ist die beste Gelegenheit, um zu entsorgen, was unwichtig geworden ist und nicht mehr benötigt wird. Beim Ausmisten und Entrümpeln kommt vieles ans Tageslicht, woran du garantiert nicht mehr gedacht hast. Weg damit? Die Frage musst du dir selbst beantworten. Diesen Tipp gebe nicht nur ich dir, sondern auch Andrea Bruchwitz. In ihrem Umzugsjournal „Mein neues Zuhause“ findest du eine exakte Anleitung sowie verschiedene Kategorien, die dich zum Ausmisten animieren.

 

Was nach dem Umzug noch zu tun ist

 

Vor dem Umzug gibt es viel zu tun, nach dem Einzug ist es noch lange nicht vorbei. Deswegen brauchst du dringend eine Checkliste. Die findest du ebenfalls im neuen Buch der Autorin, die gleichwohl als Bloggerin, Art Editor, Journalistin und Model tätig ist. Ihr pfiffiges Umzugsjournal mit Checklisten, Ideen und Praxistipps umfasst 125 Seiten, die dir das Einpacken, Auspacken, Ankommen ungemein erleichtern.

Egal, wohin dich dein Weg führt, wo deine neue Heimat sein wird, wo auch immer sich deine ersten „vier Wände“ befinden – mit den Tipps der Umzugsexpertin Andrea Bruchwitz bist du bestens gerüstet.

 

mein neues zuhause

Umziehen leicht gemacht dank Andrea Bruchwitz

 

Es handelt sich nicht um einen nüchternen Ratgeber für Umzüge, sondern um ein echt kreatives Werk einer erfahrenen „Umzüglerin“. Andrea hat mir viel Freude beim Lesen ihres Werkes „Mein neues Zuhause“ gewünscht, was zum „Reinschreiben, Kritzeln, Bemalen und Benutzen“ gedacht ist.

Genau das ist es, was ihr Umzugsjournal so einzigartig macht. Du kannst lesen, viel erfahren, Checklisten abarbeiten, Praxistipps beherzigen, Rezepte eintragen, Ideen für die Einrichtung niederschreiben, die Lieblingsorte in der Nachbarschaft festhalten und noch so viel mehr.

 

Werbung

 

Fazit:

Ich würde das Umzugsjournal „Mein neues Zuhause“ von Andrea Bruchwitz sofort kaufen, was im Knesebeck Verlag München verlegt wurde, wenn ich nicht das Rezensionsexemplar von ihr persönlich erhalten hätte. Der Ratgeber für Umzügler ist unterhaltsam und informativ zugleich, praktisch ohnehin.

Herzlichen Dank dafür, liebe Andrea, und viel Glück in deinem neuen Zuhause!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.